Kleine Zucht für großen Erfolg


 
   

Bruno

   
 


 

 

Home

Weideimpressionen

La Novelle

Winter

Kontakt

Impressum

Pferde und Freunde

2017

Videos

Verschiedene Videos

Clairchen

Hannes

Fohlen 2019

unsere Fohlen

Feine Dame

Soraya

unsere Youngsters

Prinz Friedhelm

Scarlett

Bruno

Cést l `amie

März 2012

Daviena K

Davy

Fairytale 2015

Dark Da Vinchi1

 


     
 


geb 03.07.2006
genannt Bruno

Vater: Salitos
(StakkatoX Calido)
Mutter:
Graf Remusx Raphael
kam vierjährig roh zu uns auf den Hof.Inzwischen angeritten unter leichter Arbeit,da er noch voll im Wachstum steht,zeigt er sein abstammungsgemäßes Springtalent.




Doch auch auf dem Viereck macht er Freude.Obwohl noch überbaut lernt er schnell und gern.
Noch stark wachsend und wir nutzen die Zeit ,ihm Vieles zu zeigen.So kennt er dressurmäßige Arbeit auf dem Feld











mit Freundin Alina

und im Schnee genauso wie auf dem Dressurplatz,springt bereits sicher Parcour und liebt ebenso gemütliche Schrittausritte
wie auch etwas schnellere;

 wie alle unsere Pferde,genießt auch er es Sommer wie Winter ausreichend Bewegung auf der Weide zu haben.








.......


2012:
Bruno hat seine erste Saison erfolgreich absolviert.

erste Springpferde L direkt gewonnen,was er auch wiederholte,erfolgreich unter Jochen auch in Punkte L,Zwei Phasen L und Youngste-M sowie in A-Dressur unter Jenny



youtu.be/Ny6BvU9j7kc



Springferde M





Youngster M Fehler-Zeit

youtu.be/mtNL5Xrprb4








Er ist ein absolutes Powerpferd geworden.
Eigentlich sollte Geländeausreitpferd werden....
Aber das ruhige Chillen ist nicht so seins....



youtu.be/8bkuK48vpJc




........Dressur sollte auch sein
Erfolgreich in A-Dressur unter Jenny





2013
da Bruno so gut springt und es wirklich seine Passion ist (leider kann man ihn dressurmäßig sehr schlecht sitzen)
verkauften wir ihn in gute Springprofihände.


Herbst 2015
Haben Bruno wieder zu Hause!!!!
Und hoffen ,dass er bald wieder der alte sein wird...........





Winter/Frühjahr 2016
Sitzen kann man ihn nun mal nicht gut.Aber da er niemals wieder hier weg muß (!)
Habe ich mit dem Springen angefangen,um ihm zwischendurch etwas Spaß zu gönnen.....





....was tut man mit 52 Jahren nicht alles für sein Pferd......




Bruno ist wieder happy









macht sogar im Dressurunterricht bei Herrn Udo Nesch (der beste Lehrer,den man sich denken kann)
viel Spaß!
(....Spaß im Leichttraben und Galopp......)
das Ausreitpferd meines Mannes wird er vielleicht,wenn er alt ist,hoffen wir
 Aber er hat seine alte Power wieder und natürlich auch seine Flausen im Kopf..........















youtu.be/z0Dah1x0RCg

 
 

Heute waren schon 6 Besucher (49 Hits) hier!